Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Gruselkabinett » Hörspiele » 153 - Bulemanns Haus » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste »
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
134
135
136
137
138
139
140
141
142
143
144
145
146
147
148
149
150
151
152
153
154
155
156
157
158
159
160
161
162
163
164
165
166
167
168
169
170
171
174
175
176
177
178
179
180
181
182
183
184
185
186
187
188

153 - Bulemanns Haus



Erscheinungsdatum:01.11.2019
Länge:ca. 57 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Buchvorlage:
Ø Bewertung:
3.75
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
In einer norddeutschen Seestadt steht ein altes verfallenes Haus. Seit Menschengedenken ist niemand in dieses Haus hinein- und niemand herausgegangen. Wenn ein Fremder fragt: "Was ist denn das für ein Haus?" so erhält er gewiss zur Antwort: "Es ist Bulemanns Haus"…

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

Tiere mit Namen

#Bar

#Bargeld

#Beschimpfungen

#Beten

#Blut

#Deutschland

#Dezember

#Essen

#Friedhof

#GeschichteErzählen

#Grab

#Husten

#Instrument

#Kamin

#Katze

#Kerze

#Kirche

#Klopfen

#Laterne

#Nacht

#Pfeifen

#Rückblende

#Schlüssel

#Singen

#Streichholz

#Tiere

#Tod

#Türknarzen

#Uhr

#Verletzung

#Verwandte

#Vollmond

#Weihnachten

#Weinen

#Wind

#Winter


Zum Ende der Seite springen 153 - Bulemanns Haus
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Sepithane ist weiblich Sepithane
Ausmalliebe


images/avatars/avatar_334-3184.png

Dabei seit: 30.03.2013
Beiträge: 3.748
Spiel-Beiträge: 0

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Hanni und Nanni
3. Experte: Bibi Blocksberg


Ostereier-Level: 2/10
Gefundene Ostereier: 58/400

Bewertung von Sepithane:

Diese Folge gefällt mir sehr gut. Schöne und unheimliche Folge. Auch wenn nicht wirklich etwas Übernatürliches drin vorkommt, aber die Atmosphäre in dem alten Haus und mit Buleman fand ich dann schon schön unheimlich.
24.02.2023 09:37

Janni ist männlich Janni
Baron




Dabei seit: 30.08.2011
Beiträge: 5.423
Spiel-Beiträge: 40

1. Experte: Elea Eluanda
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina



Erinnert nur mich die Geschichte in Ansätzen an Charles Dickens Weihnachtsgeschichte mit negativem Ende?
09.07.2023 07:36

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.347
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Zitat von Janni:
Erinnert nur mich die Geschichte in Ansätzen an Charles Dickens Weihnachtsgeschichte mit negativem Ende?


Ich bin mit Charles Dickens' Weihnachtsgeschichte nicht so vertraut, deshalb hatte ich diese Assoziation noch nicht.
09.07.2023 09:19

Janni ist männlich Janni
Baron




Dabei seit: 30.08.2011
Beiträge: 5.423
Spiel-Beiträge: 40

1. Experte: Elea Eluanda
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina



*Ein einsam lebender, sehr geiziger Mann,
*eine verwandte Person, die Kontakt sucht und abgewiesen wird.
*ein Kind, das wegen dem Geiz nicht gerettet werden kann
*ein unschönes Ende für den Geizkragen.

Die Kernelemente sind für mich die gleichen. nur das bei Dickens das ganze mit einer Charakterwandlung endet und der Tod in Einsamkeit abgewendet werden kann.
09.07.2023 10:59

Sepithane ist weiblich Sepithane
Ausmalliebe


images/avatars/avatar_334-3184.png

Dabei seit: 30.03.2013
Beiträge: 3.748
Spiel-Beiträge: 0

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Hanni und Nanni
3. Experte: Bibi Blocksberg


Ostereier-Level: 2/10
Gefundene Ostereier: 58/400

Bewertung von Sepithane:

Zitat von Janni:
*Ein einsam lebender, sehr geiziger Mann,
*eine verwandte Person, die Kontakt sucht und abgewiesen wird.
*ein Kind, das wegen dem Geiz nicht gerettet werden kann
*ein unschönes Ende für den Geizkragen.

Die Kernelemente sind für mich die gleichen. nur das bei Dickens das ganze mit einer Charakterwandlung endet und der Tod in Einsamkeit abgewendet werden kann.


mich hats jetzt irgendwie nicht daran erinnert, müsste die Folge nochmal hören Zwinker
Aber Stimmt deine Beschreibung hört sich wirklich ähnlich an


@Mikosch373
Die Weihnachtsgeschichte gibt's auch als Titania Hörspiel bei Titania Special Folge 1 Fröhliche Weihnachten Mr. Scrooge und wurde ja auch mehrmals verfilmt
09.07.2023 15:42
09.07.2023 15:43

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.347
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Zitat von Sepithane:
@Mikosch373
Die Weihnachtsgeschichte gibt's auch als Titania Hörspiel bei Titania Special Folge 1 Fröhliche Weihnachten Mr. Scrooge und wurde ja auch mehrmals verfilmt


Ich weiß natürlich, dass die Geschichte oft verfilmt wurde und ich habe auch mal angefangen, eine Version zu gucken, aber ich bin halt trotzdem nicht so vertraut mit der Geschichte. Und will das jetzt auch nicht unbedingt ändern.
09.07.2023 16:01

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Yeah... I'm the Urmeli


images/avatars/avatar-3187.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 5.591
Spiel-Beiträge: 716
Herkunft: Spiesen Elversberg

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Benjamin Blümchen


Bewertung von Wernerbros:

Die Geschichte beginnt eigentlich recht gut mit einem Passanten, der auf das titelgebende Haus stößt und sich über die Geschichte bzw. den Mythos genauer informieren möchte.
Soweit so gut, dann gibt es aber einen Zeitsprung und man hört die eigentliche Geschichte, die zu 60 % (grob geschätzt) vom Erzähler übernommen wird.
Man hat teilweise das Gefühl, dass der Erzähler mehr zur eigentlichen Geschichte beiträgt, als die Sprecher der eigentlichen Geschehnisse und das hat mir weniger gefallen.
Du hast total lange Erzähltexte, die dann unterbrochen werden von längeren Dialogen, mal kurzen Dialogen und dann sogar nur von einzelnen unheimlichen Geräuschen wonach gleich wieder der Erzähler weiterreden darf.

Dazu kommt, dass einen die Geschichte eher ein bisschen runterzieht und recht traurig daherkommt.

Im Prinzip kein schlechtes Hörspiel, war aber insgesamt weniger mein Geschmack.

Note 3/4

__________________
"Das Leben ist wie eine Kamera: Fokussiere dich auf das Wichtige, halte die guten Momente fest, entwickle dich aus den Negativen und wenn etwas nicht gelingt, nimm eine neue Perspektive ein."
13.09.2023 13:55

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.347
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Gruselkabinett - Bulemanns Haus (153)

Das Cover finde ich schrecklich, aber der Klappentext ist so geschrieben, dass man neugierig wird, und der Titel passt dann dazu. Das Haus wird am Anfang schön beschrieben, danach wird aber ein bisschen zu viel gelabert. Es geht dann auch weniger um das Haus und mehr um Bulemann selbst, was ich schade finde. Besonders gruselig finde ich das Hörspiel auch nicht.

Fazit: 3 von 10 Punkten
10.10.2023 07:18

DerArchivar ist weiblich DerArchivar
Ökohexe




Dabei seit: 30.09.2022
Beiträge: 1.515
Spiel-Beiträge: 1
Herkunft: Norddeutschland

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: TKKG



Mir ist der Redeanteil hier auch zu hoch. Thumb Down

__________________
Den schnapp ich mir ... nicht.
09.02.2024 15:00

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.347
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Das ist ja inzwischen auch ein häufig wiederkehrendes Problem beim Gruselkabinett.
09.02.2024 15:02

DerArchivar ist weiblich DerArchivar
Ökohexe




Dabei seit: 30.09.2022
Beiträge: 1.515
Spiel-Beiträge: 1
Herkunft: Norddeutschland

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: TKKG



Mh, ja, leider. Dabei wäre die Geschichte sonst vielleicht ganz cool.

__________________
Den schnapp ich mir ... nicht.
09.02.2024 15:04

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.347
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Vielleicht, aber ich finde es auch nicht gut, dass sich der Fokus so sehr auf Bulemann verlagert.
09.02.2024 15:05

DerArchivar ist weiblich DerArchivar
Ökohexe




Dabei seit: 30.09.2022
Beiträge: 1.515
Spiel-Beiträge: 1
Herkunft: Norddeutschland

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: TKKG



Warum, ist doch sein Haus?

__________________
Den schnapp ich mir ... nicht.
09.02.2024 15:06

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.347
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Ja, aber laut Titel und Klappentext soll es ja gerade um das Haus gehen.
09.02.2024 15:06

DerArchivar ist weiblich DerArchivar
Ökohexe




Dabei seit: 30.09.2022
Beiträge: 1.515
Spiel-Beiträge: 1
Herkunft: Norddeutschland

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: TKKG



Das les ich eigentlich nicht so. Fettes Grinsen

__________________
Den schnapp ich mir ... nicht.
09.02.2024 15:07