Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Der kleine Vampir » Hörspiele (Europa) » 002 - zieht um » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018

002 - zieht um



Erscheinungsdatum:01.01.1989
Länge:ca. 47 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Buchvorlage:
Ø Bewertung:
8.00
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Folgenverweise:
Inhalt
Rüdiger, der kleine Vampir, ist daheim rausgeflogen. Bis auf weiteres hat er „Gruftverbot“. Der Grund: Sein freundschaftlicher Umgang mit Menschen. Damit ist Anton gemeint, sein bester Freund. Und ausgerechnet in Antons Keller sucht der Vampir mit seinem Sarg Unterschlupf. Während Rüdiger nun tagsüber seelenruhig schläft, muss Anton seine ganze Erfindungsgabe aufwenden, um den Vampir vor einer Entdeckung zu schützen.

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

Anmerkungen
* auch als Antonio Bohnsackio "der Düstere"
Noch keine #Tags eingetragen. Sei der erste, der hier Tags hinzufügt!
Zum Ende der Seite springen 002 - zieht um
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.347
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Der kleine Vampir - zieht um (002)
 
Der Titel ist schlicht, weckt aber viele gute Erinnerungen. Das Cover fand ich schon immer schön und der Klappentext macht mir sofort Lust auf die Folge. Wir steigen auch direkt ein mit Rüdiger, der bei Anton vor der Tür steht. Dass er wegen seines Umgangs mit Menschen zu Hause rausgeschmissen wird, fand ich früher immer besonders spannend.

Und dass er bei Anton im Keller einzieht, bringt natürlich so einige Probleme mit sich. Warum Anton die Latten und das Werkzeug nicht einfach für seinen Vater hochträgt, ist mir allerdings schleierhaft. Damit wäre das eine Problem doch schon gelöst und der Vater mit der Küche beschäftigt. So wird das ja nur aufgeschoben.

Wie Anton zum ersten Mal als Vampir verkleidet wird, mochte ich schon immer sehr. An den Besuch der Vampirfeier konnte ich mich hingegen gar nicht mehr erinnern. Dass Rüdiger Anton alles erledigen lässt und nur in seinen Vampirbüchern liest, wusste ich aber noch. Er ist eben einfach unverbesserlich.

„Zieht um“ mochte ich als Buch immer sehr, sehr gerne. Das Hörspiel ist auch spannend umgesetzt und zeigt zudem schön, wie Anton und Anna sich auch anfreunden. Mit den Stimmen muss ich mich weiterhin arrangieren, besonders mit der von Lumpi, aber die fehlenden Beschreibungen haben mich bei dieser Folge ein bisschen weniger gestört.
 
Fazit: 8 von 10 Punkten
06.09.2023 20:14

Volker_Mars ist männlich Volker_Mars
Ökohexe


images/avatars/avatar_1074-2773.jpg

Dabei seit: 01.06.2021
Beiträge: 1.513
Spiel-Beiträge: 253
Herkunft: Hannover

1. Experte: TKKG
2. Experte: Fünf Freunde
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Volker_Mars:

In der Folge gibt es für mich sehr viel positives und damals als Kind natürlich auch gruseliges.

Im Keller schlafen, in einem Sarg?! Als Kind fürchtet man sich vor dem Keller... es ist so. Zwinker

Dann die verbockte Renovierungsaktion mit dem vermeintlich verlorenen Kellerschlüssel und dann die vorgespielte Reue mit dem gedeckten Frühstückstisch... 8 Punkte ist mir das schon wert.
08.09.2023 15:03

fabsel_phaenomenal ist weiblich fabsel_phaenomenal
Abrakadabra!


images/avatars/avatar_1297-3180.png

Dabei seit: 16.05.2023
Beiträge: 247
Spiel-Beiträge: 12
Herkunft: Rheinland-Pfalz

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Die drei ???


Ostereier-Level: 10/10
Gefundene Ostereier: 400/400

Bewertung von fabsel_phaenomenal:

Rüdiger hat Gruftverbot und zieht in AntOns Keller ein. (Die Betonung auf dem O ist ganz wichtig!) Der muss nun also seinen Vater von dort fernhalten, allerdings hätte man vielleicht den Sarg irgendwie abdecken und Kisten draufstellen können? Also in unserem Keller hätte das wahrscheinlich funktioniert, aber die Bohnsackeltern sind einfach zu aufmerksam was sowas angeht.

Egal, ich lieb aufjedenfall, dass Papa Bohnsack die Tagesschau guckt, das passt einfach zu gut in das Bild der klassischen "deutschen Familie".

Auf dem Ball wirds zum ersten Mal kurz gefährlich, als die Tante Anton aussaugen will. Gut, dass Anna - die den völlig überforderten Kerl vorher einfach GEKÜSST hat - ihn ja nochmal gerettet hat. Hauptsache, Rüdi ist malwieder eingeschnappt, weil Anton nach dem Angriff heimfloh. Aber so isser, der Rüdi!
05.02.2024 18:18

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Der kleine Vampir » Hörspiele (Europa) » 002 - zieht um
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH