Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Bibi und Tina » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 030 - Eine Freundin für Felix » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112

030 - Eine Freundin für Felix



Erscheinungsdatum:22.08.1997
Länge:ca. 38 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
6.32
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Der Graf hat Fatima, ein süßes Fohlen, vorübergehend auf Schloss Falkenstein aufgenommen. Die arme Kleine hat bei einem Brand ihre Mutter verloren. Wäre es da nicht gut, wenn sie mit Fohlen Felix spielen könnte? Bibi und Tina überreden den Grafen – und schnell sind die beiden unzertrennlich. Doch dann soll Fatima verkauft werden.

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

Tiere mit Namen

Hexsprüche
abgeschickt Eene Meene flink und fleißig, der Motor macht nur schlappe 30,
Eene Meene Botenlohn die Hupe gibt nicht einen Ton.
Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene Mäusedreck, die Angst von Fatima ist weg. Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene Budenzauber, der Pferdestall ist blitzesauber,
Eene Meene ausgeborgt, die Pferde sind rundum versorgt.
Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene Murmeltier, zu Kleinholz wird die schwere Tür. Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene Kasperpuppen, der Strauchdieb steckt jetzt in dem Schuppen,
Eene Meene weißer Rauch, die Tür ist zu und bleibt es auch.
Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene Sonnenschein, Fatima hat ein lahmes Bein,
Eene Meene Wiederkehr, Strauchdieb bringt sie wieder her.
Bibi Blocksberg

#Adel

#Auto

#Bett

#Bettgespräch

#Büro

#Diebstahl

#Falkenstein

#Fohlen

#Geldsorgen

#Heuboden

#Jungtier

#Koppel

#Küche

#Lüge

#Martinshof

#Pferd

#Pferdetransporter

#Ruine

#Scheune

#Schlafzimmer

#Schloss

#Stall

#Tiere

#traurig

#vermisst

#Wettreiten


Zum Ende der Seite springen 030 - Eine Freundin für Felix
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
PatB101 ist männlich PatB101
Gesperrter User

images/avatars/avatar_56-127.jpg

Dabei seit: 27.08.2010
Beiträge: 1.053
Spiel-Beiträge: 134
Herkunft: München

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi und Tina



Finde eine richtig spannende, aufregende und traurige Folge. Über freundschaft, abschied und intriegen. Muss sagen das das in meinen augen sogar schon ne kleine Detektiv Story ist. Und Bibi und Tina kommen bis zum ende Super vorranSquint
03.10.2010 13:58

Jessie201 ist weiblich Jessie201
Klein Töröö




Dabei seit: 16.08.2010
Beiträge: 44
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: NRW



Zitat:
Original von PatB101
Finde eine richtig spannende, aufregende und traurige Folge. Über freundschaft, abschied und intriegen. Muss sagen das das in meinen augen sogar schon ne kleine Detektiv Story ist. Und Bibi und Tina kommen bis zum ende Super vorranSquint

Ich kann mich dir nur anschließen! Die Folge ist super, ich hör sie wirklich gerne.
Fatima ist supersüß, sie passt sehr gut zu Felix und wie die beiden (Bibi und Tina) den Fall mit ihr lösen ist einfach nur spannend =)
03.10.2010 14:47

RockyRoad ist männlich RockyRoad
Karo Töröö


images/avatars/avatar_307-929.gif

Dabei seit: 22.01.2013
Beiträge: 725
Spiel-Beiträge: 6



Ja, sie ist wirklich sehr unterhaltsam & auch etwas unerwaret am Ende. Ich hätte mit der Reakion des Grafen am Ende gar nicht gerechnet. Er hatte denselben Gedanken wie die beiden Mädchen & macht ihnen zum Schluß dazu auch noch ein Geschenk. So kannte man ihn bisher ja nicht. Irgendwie gefällt mir auch die Stimme von Friedhelm von Strauch. Wäre auch in späteren Folgen ein guter Wiedersacher gewesen (glaub er kommt nur noch in einer Zeichentrickfolge als" Regenmacher" vor.

__________________

26.04.2013 05:34

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3209.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 19.750
Spiel-Beiträge: 1497

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Ich finde dieses Hörspiel nicht so toll, weil mich die Story nicht wirklich interessiert. Die Folge gehört auf jeden Fall zu denen, die ich nur einmal im Jahr höre.
20.08.2013 15:29

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar_296-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.952
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Maerika:

Das lustige ist, dass ich diese Folge zwar lange habe, aber noch nie gehört habe.
Habe immer bei dem Titel die Geschichte von Felix reißt aus erwartet und nie drüber nachgedacht. Im Endeffekt ähnliche Hintergründe nur anders gelöst. Bin dennoch von beiden Geschichten kein Fan und mag die Atmosphäre nicht. Jetzt ergibt das öftere Auftauchen von Sigurd von Strauch auch Sinn Pfeifend
24.11.2014 13:25

Malinah ist weiblich Malinah
Punkerhexe


images/avatars/avatar_463-2542.png

Dabei seit: 21.06.2014
Beiträge: 2.209
Spiel-Beiträge: 403
Herkunft: Österreich

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Malinah:

Ich weiß nicht warum, aber die Folge höre ich nicht wirklich oft. Ich vergesse sie einfach immer. Sorry

__________________
Fehler im Text gefunden? - Ich habe Kinder - reicht das als Erklärung?
Pfeifend Zunge Thumbs Up Sorry




20.11.2016 11:51

Sepithane ist weiblich Sepithane
Ausmalliebe


images/avatars/avatar_334-3184.png

Dabei seit: 30.03.2013
Beiträge: 3.693
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: NRW

1. Experte: Hanni und Nanni
2. Experte: Gruselkabinett
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Sepithane:

Schöne Folge, etwas ernster zwar, wegen dem Fohlen Fatima, dass seine Mutter verloren hat, aber ich mag sie. Finde es toll, dass der Graf später dann noch den Mädchen hilft.
08.06.2018 10:41

Retro
Junghexe




Dabei seit: 09.09.2020
Beiträge: 1.167
Spiel-Beiträge: 94


Bewertung von Retro:

7 Punkte. Bei dem "Interessenten, der mehr bezahlt, also mehr als selbst der Graf, da kann ich nur an "einen" denken, und der war mir noch nie geheuer.

Schön, dass sich hier doch noch eine Lösung gefunden hat, wenn auch eine etwas ungewöhnliche. Obwohl es auch wieder eine "Den Übers Ohr Hauer übers Ohr hauen Geschichte" ist.
08.08.2021 16:40

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3209.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 19.750
Spiel-Beiträge: 1497

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Viel schöner, das neue Cover. Felix sieht nicht mehr so unfreundlich aus und mir gefallen Bibis und Tinas Posen jetzt deutlich besser.

Link zum Cover
02.01.2023 17:32

GenerationMartinshof ist weiblich GenerationMartinshof
Stallmädchen


images/avatars/avatar_963-2509.jpg

Dabei seit: 28.03.2020
Beiträge: 3.784
Spiel-Beiträge: 381
Herkunft: Aachen

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Kira Kolumna


Bewertung von GenerationMartinshof:

Die kleine Fatima Verliebt
Auch eine wirklich schöne und süße Folge, die mochte ich immer schon gerne. Hier lernen wir Sigurd kennen, Bibi und Tina siezen ihn hier aber noch. Er ist direkt unsympathisch und wie wir wissen, wird sich das so schnell auch nicht ändern.

__________________
"Generation Martinshof" - Bibi & Tina Podcast:
Spotify
iTunes
Deezer
YouTube

Instagram: @generation.martinshof
Facebook
19.04.2023 07:54

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3209.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 19.750
Spiel-Beiträge: 1497

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Bibi & Tina - Eine Freundin für Felix (030)
 
Der Titel ist klangvoll, aber nach der Geschichte mit Käthe wirkt eine Freundin für Felix fast überflüssig. Das Cover ist auch kein Knaller, weder das alte noch das neue. Das neue mag ich aber auf jeden Fall lieber, weil Felix da nicht so unfreundlich aussieht und Bibi und Tina bessere Posen einnehmen. Fatima ist auf beiden Covern süß. Ansonsten ist der Klappentext wieder gut geschrieben.
 
Interessant, dass die Folge, in der Felix’ Freundin Fatima eingeführt wird, fast genauso beginnt, wie die Folge, in der seine Freundin Käthe eingeführt wird: mit einem Wettreiten mit Felix. Käthe wird aber zumindest erwähnt und nicht einfach vergessen. Und dann erleben wir zum ersten Mal Sigurd, der natürlich nur ans Geld denkt und sich nicht um Fohlen Fatima schert. Bibis Hexerei geschieht ihm recht.

Erstaunlich ist, dass in Falkenstein jeder Sigur im Verdacht hat, den Brand verursacht zu haben, weil er so ein schlimmer Typ ist, in späteren Folgen aber alle erst mal vom Guten in ihm ausgehen. Dass der Graf nicht möchte, dass Fatima mit zum Martinshof kommt, kann ich absolut verstehen. Erstens ist sie wirklich traumatisiert, und zweitens sind Bibi und Tina nicht unbedingt dafür bekannt, verantwortungsvoll zu sein.

Natürlich versuchen es Bibi und Tina wieder hintenrum, woraufhin wir ein tolles und witziges Zitat vom Grafen bekommen: „Hier gibt’s kein ‚Hallo, Alex!‘. Du hast jetzt keine Zeit für Geschwätz!“ Aber er lässt sich dann ja doch von Bibi bequatschen, hat wohl keine Lust auf Stallarbeit. Es wundert mich sowieso, dass er bei seinem großen Reitstall mit Arabern und ungarischen Wildpferden nur einen Stallburschen hat. Wie kommt der bloß mit der Arbeit hinterher?

Dass Frau Martin Sigurd nicht kennt, ist aber schon verwunderlich. Erstens spricht ganz Falkenstein von ihm und zweitens war sie zusammen mit Friedhelm in einer Klasse. Friedhelm erkennt Tina schließlich auch. Was den Verkauf angeht, bringt Sigurd aber gute Argumente vor: wenn er in einer Woche wiederkommen würde, würden Bibi und Tina genauso rum heulen und wenn die Versicherung nicht zahlt, müssen sie das Geld irgendwie anders bekommen.

Das mit den Papieren ist ein berechtigter Einwand und mir gefällt gut, wie Bibi und Tina zum Gut Greifenau reiten und mit Jakob sprechen. Als Sigurd auftaucht, ist das eine richtige Spannungsspitze, weil er so unangenehm ist und Bibi und Tina des Diebstahls bezichtigt. Die Situation kann man aber auch leicht missdeuten. Das Bibi und Tina den Verkauf platzen lassen, ist gut, immerhin sind Papiere gestohlen

Außerdem ist es cool, dass der Graf Fohlen Fatima kauft, Sigurd aber auflaufen lässt und Friedhelm das Geld gibt. Diese Szene ist ein echtes Highlight. Auch der indirekte Rauswurf, als er sagt: „Dagobert, Herr von Strauch möchte gehen!“ ist fabelhaft. Mit Falko von Falkenstein ist nicht zu spaßen. Der kleine Schlagabtausch von Bibi und Tina im Stall bringt mich auch jedes Mal zum Schmunzeln, vor allem, als Alex in dem Moment kommt, in dem Tina seine Ehre verteidigt.

Alles in allem mag ich die Folge zwar, sie ist für mich aber definitiv kein Highlight. Dafür hat sie nicht genug Substanz und auch zu viele Längen zwischendrin. Ein bisschen mehr Witz hätte auch nicht geschadet. Die Geschichte ist zwar spannend, das mit der Freundin für Felix wiederholt sich aber und man hätte ruhig noch mehr über den Brand auf Gut Greifenau hören können. Ich habe die Folge schon früher selten gehört und heute wird sich das nicht ändern.

Fazit: 5 von 10 Punkten
22.11.2023 13:01

Mangobanane ist männlich Mangobanane
Juniordetektiv


images/avatars/avatar_680-3113.png

Dabei seit: 15.02.2017
Beiträge: 6.812
Spiel-Beiträge: 95
Herkunft: Heide

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde


Bewertung von Mangobanane:

Eigentlich reichen für diese Folge ja zwei Worte: „Ja, und?“ Fettes Grinsen

Joa, Herzog hatte Lust, die 21 nochmal zu recyceln. Sigurd von Strauch hat hier seinen ersten Auftritt, allerdings noch mit einem wirklich sehr anders klingenden Sprecher. Hier wird gar über Brandstiftung spekuliert. Gut, dass man darauf nicht näher eingeht, hätte eine Rückkehr nach Herzogs Zeit erschwert.

Während er ab der 61 etwa so alt oder knapp älter als Freddy wirkt, klingt er hier nach einem jungen Mann, der schon 30 sein könnte. Er hat sogar einen sehr nachvollziehbaren Einsatz: „Wenn ich in einer Woche wiederkomme, erlebe ich das gleiche Theater.“ Recht hat er. Ich finde es eh recht ungewöhnlich, dass Frau Martin die Sache nicht unter der Hand abwickelt und Bibi und Tina extra zum Echauffieren einlädt – sie sollte eigentlich so vorausschauend sein, dass das nicht gut geht.

Die Geschichte ist es schon mal nicht wirklich, die der Folge ihre Punkte gibt. In erster Linie ist es Sigurds Auftritt, der die Folge wirklich trägt, dann aber auch der alte Jakob, den ich richtig cool finde.

Die Erzählung ist einfach schön und das Ende, bei dem der Graf Sigurd volle Kanne auflaufen lässt, ist wirklich witzig. Ich finde es nur etwas schade, dass Bibi letztlich die Geschichte komplett mit Hexerei klärt, da hat man es sich zu einfach gemacht.

Dennoch mag ich die Folge alles in allem, deshalb gibt es eine 8.

__________________
„Vorsicht, Benjamin! Herr Schmeichler will dir schmeicheln!“
BeBl 63 - Der Computer

„Ich find die Idee gar nicht schlecht, Vater!“
„Gar nicht schlecht ist noch lange nicht gut. Du musst endlich einmal lernen, deine Meinung klar kundzutun!“
„Eben hat er sie noch ... kundgetan.“
„Ja, Herr Graf! Alex war sogar begeistert!“
B&T 20 - Mami siegt
30.11.2023 15:20

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3209.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 19.750
Spiel-Beiträge: 1497

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Zitat von Mangobanane:
Ich finde es nur etwas schade, dass Bibi letztlich die Geschichte komplett mit Hexerei klärt, da hat man es sich zu einfach gemacht.


Besser so als gar keine Hexerei. Es ist eben BIBI & Tina, Hexe auf nem Reiterhof.
30.11.2023 16:41

GenerationMartinshof ist weiblich GenerationMartinshof
Stallmädchen


images/avatars/avatar_963-2509.jpg

Dabei seit: 28.03.2020
Beiträge: 3.784
Spiel-Beiträge: 381
Herkunft: Aachen

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Kira Kolumna


Bewertung von GenerationMartinshof:

Zitat von Mangobanane:

Während er ab der 61 etwa so alt oder knapp älter als Freddy wirkt, klingt er hier nach einem jungen Mann, der schon 30 sein könnte.

Finde ich auch. Da hat man doch im Nachhinein nochmal ordentlich am Charakter herumgeschraubt. Wobei er ja mindestens 18 ist, also schon etwas älter als Freddy.

__________________
"Generation Martinshof" - Bibi & Tina Podcast:
Spotify
iTunes
Deezer
YouTube

Instagram: @generation.martinshof
Facebook
04.12.2023 14:28
04.12.2023 14:29

Janni ist männlich Janni
Baron




Dabei seit: 30.08.2011
Beiträge: 5.362
Spiel-Beiträge: 40

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Die drei ???



Er ist genau 18. Laut "retten die Bieber", wenn ich mich richtig entsinne.
04.12.2023 20:06

GenerationMartinshof ist weiblich GenerationMartinshof
Stallmädchen


images/avatars/avatar_963-2509.jpg

Dabei seit: 28.03.2020
Beiträge: 3.784
Spiel-Beiträge: 381
Herkunft: Aachen

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Kira Kolumna


Bewertung von GenerationMartinshof:

Zitat von Janni:
Er ist genau 18. Laut "retten die Bieber", wenn ich mich richtig entsinne.

Stimmt, da wird es gesagt. Friedhelm sagt zu Förster Buchfink, sein Sohn sei 18 und würde gern ein Praktikum machen. Irgendwie so. Kratzend

__________________
"Generation Martinshof" - Bibi & Tina Podcast:
Spotify
iTunes
Deezer
YouTube

Instagram: @generation.martinshof
Facebook
05.12.2023 01:13

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Bibi und Tina » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 030 - Eine Freundin für Felix
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH