Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Bibi und Tina » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 060 - Wölfe in der Puszta » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100
101
102
103
104
105
106

060 - Wölfe in der Puszta



Erscheinungsdatum:21.11.2008
Länge:ca. 38 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
7.26
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Bibi, Tina und Alex sind zu Besuch auf Gut Szendrö in Ungarn, um den Geburtstag von Mikoschs Pferd Baboschko zu feiern. Doch richtig frohe Stimmung kommt nicht auf. Es ist Winter und ein Wolf streunt durch das Dorf, weil er nach Futter sucht. Als man das arme Tier jagen will, sind die Freunde entsetzt und sie versuchen, ihm zu helfen.

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

Tiere mit Namen

Hexsprüche
abgeschickt Eene Meene Flasche, Wolf passt in die Tasche. Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene grünes Moos, sei nun wieder richtig groß. Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene Hotzenplotz, Schneeball schläft jetzt wie ein Klotz. Bibi Blocksberg
#Brief, #Essen, #Geburtstag, #Geschäft, #Hund, #Kälte, #Küche, #Martinshof, #Reise, #Schnee, #Stall, #Streit, #Tiere, #Ungarn, #Verletzung, #vermisst, #Wald, #Wettreiten, #Wind, #Winter, #Wolf
Zum Ende der Seite springen 060 - Wölfe in der Puszta
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Shadowgirl ist weiblich Shadowgirl
Junghexe


images/avatars/avatar-290.gif

Dabei seit: 11.08.2010
Beiträge: 1.149
Spiel-Beiträge: 156
Herkunft: Bremen



Die "Wölfe in der Pustza" höre ich sehr gerne. Finde die Geschichte sehr schön gemacht und auch das Ende gefällt mir sehr sehr gut :-) Friede Freude Eierkuchen halt Fettes Grinsen
25.08.2010 17:09

Benjamin1557 ist männlich Benjamin1557
Sammler mit Herz


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 12.08.2010
Beiträge: 7.118
Spiel-Beiträge: 551
Herkunft: Lübbenau/Spreewald

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Benjamin1557:

Das ist wirklich eine meiner Lieblingsfolgen bei Bibi und Tina einfach herrlich die Folge höre ich sehr oft. Thumb Up

__________________
Älter, Ja.
Weiser ... vielleicht.
25.08.2010 21:57

Jessie201 ist weiblich Jessie201
Klein Töröö




Dabei seit: 16.08.2010
Beiträge: 44
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: NRW



Ich liebe diese Folge auch!! Eine wirklich tolle Idee mit den Wölfen und vor allem mal wieder eine Story mit Mikosch und dann auch noch außerhalb vom Martinshof --> SUPER!!
12.09.2010 13:26

PatB101 ist männlich PatB101
Gesperrter User

images/avatars/avatar-127.jpg

Dabei seit: 27.08.2010
Beiträge: 1.053
Spiel-Beiträge: 134
Herkunft: München

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi und Tina



Eine sehr spannende, interessante und abenteuerliche folge, vorallem finde ich es toll das es sich hier nicht um Böse Wölfe handeltSquint

und auch eine tolle winteratmosphäre in der folgeSquint
02.10.2010 20:56

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.946
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Maerika:

Bin wohl die Einzige, die der Folge nichts abgewinnen kann.. Klar ist es schön, wieder in Ungarn zu sein, aber mich stören einfach ein paar Punkte:

- der fehlende Akzent
- Mikosch an sich, ich mag den irgendwie gar nicht gerne Squint
- die Story:
Wieso wieder eine Tiergeschichte? Traurig Ich finde die einfach so öde und überhaupt nicht spannend, außerdem ist auch die "Lösung" so unschön irgendwie. Klar ist alles Friede, Freude, Eierkuchen, aber das wirkt einfach alles so gestellt..

Keine Ahnung, ich hab den Kauf damals echt bereut, da ich zwar alle sammle, aber damals noch andere Folgen benötigt habe und da eher bei anderen hätte zuschlagen sollen...
Das Einzig Schöne ist hier Janosch, den finde ich richtig knuddelig, obwohl der hier so böse und unnahbar wirkt.. Naja, und Schneefolgen finde ich an sich auch toll.

Trotzdem, bei mir wird sie nur im Winter und dort auch nur höchstens einmal gehört. Thumb Down
11.01.2013 14:34
13.10.2013 18:45

RockyRoad ist männlich RockyRoad
Karo Töröö


images/avatars/avatar-929.gif

Dabei seit: 22.01.2013
Beiträge: 725
Spiel-Beiträge: 6



Ich finde die Folge auch nicht besonders gelungen. Geschichten mit Mikosch gefallen mir eigentl nie, außer die letzte, die geht in Ordnung. Das die Ungarngeschichten so beliebt sind liegt wohl eher daran, dass kiddinx die ordentl pusht & nicht an der Qualität. Das der Akzent weg ist, finde ich am besten. Was soll dieses falsche Deutsch, dass man fast jedem Land zuordnen könnte, auch? Nur schlecht für die Sprachentwicklung der Kinder. Ich finde wenn, dann kann man bei englisch- oder italienischsprachigen (asiatisch nehm ich mal aus, wäre dann für zig Länder auch ein Kauderwelsch) Personen einen Akzent mitreinbrigen, weil diese sehr markant sind & dabei die Grammatik auch nicht durcheinandergewürfelt wird.
Was ich an der Geschichte nicht mag ist vor allem der Grund des übergroßen Hasses gegen Wölfe. Ich meine, wenn ein Familienmitglied/geliebte Person von Wölfen gerissen wurde, könnte man es verstehen. Aber ein weggelaufener Welpe & so wirklich wissen was mit ihm passiert ist, ist auch nicht der Fall ... naja.
Dann find ich es noch krass, dass die 3 für 'nen Kurztripp ihren Pferden eine so lange Zugfahrt zumuten, obwohl auf dem Gestüt genug rumlaufen.

Von mir gibts eher 'ne mittelmäßige Bewertung.

__________________

25.05.2013 15:06

Mikosch373
Graf




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 8.574
Spiel-Beiträge: 1031

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Wendy


Bewertung von Mikosch373:

Ich finde die Folge ganz schön und bin froh nach dem langen Abstand zu Folge 35 wieder eine Mikoschfolge zu hören. Ich finde es schade, dass Mikschs Akzent nicht mehr da ist, aber sonst finde ich die Folge eigentlich ziemlich gut.
16.08.2013 16:27

Al_Stone
Käfige für Mensch und Tiere!


images/avatars/avatar-483.jpg

Dabei seit: 14.06.2011
Beiträge: 3.535
Spiel-Beiträge: 1281
Herkunft: Wiesbaden

1. Experte: Bibi Blocksberg



Dass Mikosch hier normales Deutsch spricht, finde ich 1000x besser als dieses 'Dumm-Deutsch', das ihn als Ausländer erkennbar machen soll (mal ganz außer Acht gelassen, dass er in dieser Folge ja der Inländer ist, und Bibi, Tina und Alex die Ausländer Squint )

Entweder echter Akzent (oder realistisch nachgeahmt) - oder eben Deutsch sprechen lassen, wie die deutschen Figuren.

Es wäre wohl keiner auf die Idee gekommen, die Thunderstorms oder Conny F. Schinkenburger so ein debiles Zeug reden zu lassen wie Mikosch in der Folge ("Die falsche Freundin" - war doch diese Folge, oder?)... aber mit 'nem Ungar konnt man's ja machen, oder was dachten sich die Schreiber?!

Okay, ich drifte ab...

Aber mir fehlt da eindeutig etwas ungarischer Lokalkolorit. Und wenn es nur "Szia", "Szervusz", "Köszi" ist, was man die Leute im Laden reden hört. Das wäre wahrlich kein Hexenwerk gewesen.

__________________
"Und was machen wir jetzt?"
-
"Ich leg mich hin und wein' ein bisschen!"
22.11.2017 13:03

BlinderPassagier ist männlich BlinderPassagier
Nachwuchshörer




Dabei seit: 10.05.2016
Beiträge: 271
Spiel-Beiträge: 1
Herkunft: Berlin



Ja, das mit dem Akzent ist schon irgendwie unglücklich gelöst worden. Also entweder Janosch und Mikosch haben einen oder eben nicht, aber dieses hin und her wirkt irgendwie seltsam. Ich persönlich bin auch für ohne Akzent, ist halt ein Kinderhörspiel, da passt das schon.
Zumal man halt grad bei Mikosch sofor gemerkt hat, wie pseudo der AKzent war... wobei ich ja finde, in Folge 12+13 war es lange nicht so extrem wie z.b. in Folge 35

__________________
Und jetzt erstmla ein Hörspiel hören!
23.11.2017 11:21

Paula ist weiblich Paula
Klein Töröö




Dabei seit: 04.01.2018
Beiträge: 21
Spiel-Beiträge: 0

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen



Bei der Geschichte war ich spätestens raus, als Bibi mal so eben sagte, dass sie Kartoffelbrei in Falkenstein gelassen hat.
Hä, Bibi freiwillig ohne Kartoffelbrei Fragend

Ich finde, da haben es sich die Autoren zu einfach gemacht, auch wenn Bibi in Bibi & Tina generell weniger hexisch ist. Aber das Bibi ohne ihren Besen verreist, das passt nun mal so gar nicht zu unserer kleinen Hexe.
23.01.2018 19:31
23.01.2018 19:33

KallaKolumna ist weiblich KallaKolumna
Althexe


images/avatars/avatar-2365.jpg

Dabei seit: 27.02.2015
Beiträge: 2.856
Spiel-Beiträge: 328



Das Hexen kommt bei den neueren Bibi und Tina Folgen definitiv zu kurz da gebe ich dir total recht Happy

Bezüglich des Vereisens ohne Besen: ohne Kartoffelbrei war Bibi ja schon auf dem Martinshof also verreist sie da auch ohne Besen.
Ich versuche mich gerade zu erinnern ob Bibi bei Wildpferde Teil 1 Kartoffelbrei ebenfalls nicht nach Ungarn mitnimmt Kratzend

__________________
"Strafdiebe, Wegelagerer, Spitzbuben! - Aber Hoheit, das sind doch die jungen Leute."
23.01.2018 19:47

Sepithane ist weiblich Sepithane
Hanni und Nanni Moderator


images/avatars/avatar-2867.jpg

Dabei seit: 30.03.2013
Beiträge: 2.958
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Weeze

1. Experte: Hanni und Nanni
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Sepithane:

Die Folge ist ganz nett, schöne Winteratmosphäre. Die Auflösung für István's Verhalten wegen seines Hasses auf Wölfe hat mir zwar nicht so gefallen, aber ich mag die Geschichte doch ganz gerne.
Bei den Tieren Hund Laika und dem Wolf hört man aber leider wieder, dass sie von Synchronsprechern gemacht werden. Hat mich hier aber nicht so genervt, wie bei anderen Tierfolgen.
Dass Mikosch hier keinen Akzent mehr hat ist mir erst gar nicht aufgefallen Fettes Grinsen
15.01.2020 20:16
15.01.2020 20:18

Mikosch373
Graf




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 8.574
Spiel-Beiträge: 1031

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Wendy


Bewertung von Mikosch373:

Zitat von Sepithane:
Dass Mikosch hier keinen Akzent mehr hat ist mir erst gar nicht aufgefallen Fettes Grinsen


Findest du das gut oder schlecht?
15.01.2020 23:33

Chantal-Marie ist weiblich Chantal-Marie
Karo Töröö


images/avatars/avatar-2835.jpg

Dabei seit: 01.02.2022
Beiträge: 614
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Kiel

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Die drei !!!


Bewertung von Chantal-Marie:

Ich mag die Folge sehr gerne. Mikosch hat noch ein paar Bonuspunkte bekommen, ich mag ihn einfach so gerne. Die Athmosphäre ist schön, zum einen, weil sie in Ungarn sind (ich liebe ja immer Auslands -und Reisefolgen), zum anderen, weil Winter ist und der ganze Schnee...

Ich mag es auch ganz gerne, wenn die Figuren mal mehr Ecken und Kanten haben. Hier steckt bei Istvan auch mal wieder mehr hinter, wie auch in einigen anderen Bibi Blocksberg und Bibi und Tina Folgen. Das Einzige, was vielleicht hätte anders gelößt werden können, ist das Ende. Ich kenne mich jetzt auch gar nicht mit Hunden aus, aber wäre es nicht realistischer der Hund wäre bei den Wölfen geblieben. Sie haben ihn ja großgezogen und eigentlich kennt er nur das Leben in der Wildnis
03.06.2022 23:56
04.06.2022 22:17

HeyKira ist männlich HeyKira
Blauer Töröö


images/avatars/avatar-887.png

Dabei seit: 07.11.2021
Beiträge: 112
Spiel-Beiträge: 13

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Benjamin Blümchen


Bewertung von HeyKira:

Dieses Cover finde ich viel atomsphärischer:

https://www.kiddinx-shop.de/bibi-tina-wo...lge-60-mp3.html
05.07.2022 17:21

Mikosch373
Graf




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 8.574
Spiel-Beiträge: 1031

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Wendy


Bewertung von Mikosch373:

Da muss ich ehrlich sagen, dass ich das alte Cover aufgrund des Stils schöner finde. Allerdings sind die Schneeflocken beim neuen Cover deutlich besser eingesetzt.
05.07.2022 17:31

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Bibi und Tina » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 060 - Wölfe in der Puszta
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH