Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Die drei !!! » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 026 - Tatort Filmset » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080

026 - Tatort Filmset



Erscheinungsdatum:12.07.2013
Länge:ca. 59 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Buchvorlage:
Ø Bewertung:
6.47
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
Folgenverweise:
Inhalt
Seit Marie eine Statistenrolle in der Vorstadtwache ergattert hat, verbringen Kim, Franzi und Marie fast ihre ganze Freizeit am Set. Und wo ein Krimi gedreht wird, lässt ein neuer Fall für Die drei !!! nicht lange auf sich warten. Denn plötzlich ist die anstrengende Hauptdarstellerin spurlos verschwunden! Ohne zu zögern, nehmen die drei !!! die Ermittlungen auf.

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

#Arzt, #Auto, #Belauschen, #Beschattung, #Blaulicht, #Brief, #Café, #CaféLomo, #Computer, #Diebstahl, #Eifersucht, #Essen, #Ferien, #Fernsehstudio, #Foto, #Fotografieren, #Hafen, #Handy, #Hauptquartier, #Herbst, #krank, #Krankenhaus, #Medikamente, #Polizei, #Rückblende, #Schauspieler, #Sirene, #SMS, #Streit, #Tagebuch, #Telefon, #Telefongespräch, #Türklingel, #Verbrechen, #Versicherung, #Visitenkarte, #Weinen, #Zeitung
Zum Ende der Seite springen 026 - Tatort Filmset
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Serienfan ist weiblich Serienfan
Bürgermeister


images/avatars/avatar-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 4.191
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Die Kulisse, also das Filmset der Serie Vorstadtwache, wo Maries Vater mitspielt, finde ich schon mal gut. Leider habe ich mir von den Hörspieltitel aber mehr erwartet. Diese Naomi kommt einem ja echt schon merkwürdig vor, wie es ihr andauernd komisch wird. Und dass da am Ende so ne simple private Sache dahinter steckt, finde ich etwas flau. Da hätte ich mir einen spannenderen Hintergrund gewünscht.
Ich schwanke zwischen 6 und 7 Punkten und bleibe vorläufig bei 6.
18.03.2015 22:44

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.946
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Maerika:

Habe die Folge grad noch einmal gehört, da ich mich nur noch an die Kulisse und das Ende (irgendein versuchter Selbstmord) erinnern konnte.. Pfeifend Außerdem hatte ich noch in Erinnerung, dass hier eben der Anfang von Tessa war und ich die Folge lahm fand.

Ja, was soll ich sagen Fettes Grinsen Stimmt alles noch und ich hab auch nichts Wichtiges vergessen. Der Fall ist wie immer bei Henriette Wich absolut einfach gestrickt und dennoch ermitteln die Mädels in die falsche Richtung. Kann man eigentlich bei jedem Henriette Wich Buch sagen, dass man das schon erwarten kann.. Pfeifend Absolut nervig, da es jedes Mal echt offensichtlich ist. Hier wird ja der Mann verdächtigt, der zwar durch seine genervte Art verdächtig wirkt, aber ich kann ihn verstehen. Bei so einer Frau würde ich aber auch jedes Mal genervt sein.. Naja, aber obwohl sie das Motiv schon fast erraten, kommen sie nicht darauf, dass eben die zweite zugehörige Person des Motives eben auch ein Motiv hätte... Also der Fall ist schon mal nicht meins, wobei ich ja auch sagen muss, dass es dennoch hörbar ist. Daher auch kein Totalausfall.
Zur Kulisse: Ist mal was anderes, aber ich finde es einfach absolut uninteressant. Sowas interessiert mich nicht und ich finde es unschön anzuhören.. Dennoch war es nur eine Frage der Zeit, bis der Beruf von Maries Vater mal näher beleuchtet wird. Zusätzlich zum Einblick in Helmuts Beruf wird auch schon eine Andeutung über die Beziehung zu Tessa gemacht. Das lustige ist, dass man in der nächsten Folge ja andere Tatsachen hört, als es hier angedeutet wird, denn der einzige Kommentar lautete von Marie:
Mein armer Papi muss ja zu jeden nett sein, sonst würde er ja auch nicht zu der unattraktiven Kamerafrau Tessa nett sein.
Auch jetzt habe ich nicht mehr heraushören können, was eben auf mehr hindeutet Fettes Grinsen Wobei ich ja auch kritisieren muss, dass fast alle Personen Frauen sind und ich nicht durchgeblickt habe, wer wer ist. Nur eben Donna und Naomi. Aber ich habe eben nicht einmal gehört, dass Tessa mal was gesagt hat Fettes Grinsen

Naja, ist alles nicht meins, dennoch ist die Folge kein totaler Flop. 5 mittelmäßige Punkte.
19.03.2015 18:58
29.10.2015 16:44

Serienfan ist weiblich Serienfan
Bürgermeister


images/avatars/avatar-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 4.191
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Tessa ist zwar in der Sprecherliste, aber ich kann mich auch nicht erinnern, dass sie in der Folge spricht.

Aber hast schon in allem recht Maerika, man hätte aus der Idee Filmset echt mehr machen können. Es gibt doch noch eine Filmfolge mit Adrian, da hatte ich den gleichen Kritikpunkt. Zwinker
29.10.2015 19:42

KallaKolumna ist weiblich KallaKolumna
Althexe


images/avatars/avatar-2365.jpg

Dabei seit: 27.02.2015
Beiträge: 2.856
Spiel-Beiträge: 328


Bewertung von KallaKolumna:

Gut gefallen hat mir das viele Szenen im Filmstudio spielen und man auch einmal den Alltag von Maries Vater mehr mitbekommt.
Zitat:
Die Kulisse, also das Filmset der Serie Vorstadtwache, wo Maries Vater mitspielt, finde ich schon mal gut. Leider habe ich mir von den Hörspieltitel aber mehr erwartet. Diese Naomi kommt einem ja echt schon merkwürdig vor, wie es ihr andauernd komisch wird. Und dass da am Ende so ne simple private Sache dahinter steckt, finde ich etwas flau. Da hätte ich mir einen spannenderen Hintergrund gewünscht.
Ich schwanke zwischen 6 und 7 Punkten und bleibe vorläufig bei 6.

Sehe es ganz genau so Thumb Up
Die Folge hat ganz gute Momente, aber sie ist irgendwie zu einfach gestrickt. Der Fall hätte ruhig etwas komplizierter sein können etc.
Die Folge kann man ruhig sich anhören, aber einem neuen Hörer würde ich sie nicht gleich ans Herz legen... daher vergebe ich jetzt 6 Punkte.

__________________
"Strafdiebe, Wegelagerer, Spitzbuben! - Aber Hoheit, das sind doch die jungen Leute."
03.01.2016 16:21

Jessy
Baron




Dabei seit: 08.09.2010
Beiträge: 6.937
Spiel-Beiträge: 3475


Bewertung von Jessy:

Ich finde es sehr interessant, das ich hier mal wieder total gegen den Strom schwimme, aber es diesmal ganz anders ist.
Die meisten Folgen bewertet ihr ja im oberen Bereich und ich gebe halt auch sehr niedrige Punkte (bei 3 habe ich mir bisher die Grenze gesetzt) wenn sie mir nicht gefallen. Diesmal scheint die Folge hier aber nicht wirklich Anklang zu finden, doch ich mag sie irgendwie.
Ich finde das Thema nicht schlecht, die Kulisse ist toll weil sie mal was neues ist und ich Maries Vater sehr mag und auch Naomi hat bei mir einige Sympathiepunkte gesammelt.
Es reicht nicht für 9+ Punkte (das wären bei mir richtig gute Folgen), aber 8 Punkte hat sie von mir.
22.01.2016 19:09

Serienfan ist weiblich Serienfan
Bürgermeister


images/avatars/avatar-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 4.191
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Finde ich aber echt interessant Bella. Das zeigt doch mal wieder, dass die Strategie der Macher doch irgendwie aufgeht. Zum einen die, dass die Mädels so unterschiedlich sind. Ist quasi für jeden jemand dabei, mit dem er sich halbwegs identifizieren kann. Und zum anderen die Themen bzw. Fälle, die ja auch recht vielseitig gelagert sind. Was dem einen nicht gefällt, gefällt eben jemand anderem. Ich glaube, das ist schon recht clever gemacht und finde es immer wieder interessant, andere Meinungen/Sichtweisen zu lesen.
22.01.2016 19:56

Maybe
Gelöschter Account



Dabei seit: 11.08.2010
Beiträge: 10.477
Spiel-Beiträge: 4155



Ich bin auch nicht so angetan von der Folge,
weil sie einfach irgendwie "nichtsaussagend" ist... Der Fall ist nicht mitreißend, plätschert so vor sich hin... Die Sache mit dem Film-Set hat mir auch nicht zugesagt, vielleicht weil ich generell nicht gerne Serien gucke und ich die Vorstellung wie so was entsteht auch eher uninteressant finde.

Irgendwie wars zu einfach gemacht,
denkt man auch mal an den Abschiedsbrief: Sorry, aber wer, der sich ernsthaft umbringen will schreibt darein WO er sich umbringt?! Das fand ich echt an den Haaren herbei gezogen. Genau wie die Sache mit dem Tumor... Und dann der stinkige Ehemann, der plötzlich wieder total verliebt ist nachdem sie sich das Leben nehmen wollte Roll Eyes

Nee, eine enttäuschende Folge. Leider.
08.02.2016 12:28
08.02.2016 12:29

Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar-2879.jpg

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 18.955
Spiel-Beiträge: 2141
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Basti:

Ich fand die Folge nicht schlecht... nicht besonders spannend, aber es gibt auch deutlich schwächere Folgen. Hasenzähnchen

Dass es an einem Filmset spielt ist mal eine interessante Location. Hasenzähnchen
17.02.2016 15:06

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.946
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Maerika:

Zitat von Basti:


Dass es an einem Filmset spielt ist mal eine interessante Location. Hasenzähnchen


Dann freu dich darauf, die Location taucht hier nicht zum letzten Mal auf.. Pfeifend
17.02.2016 18:46

Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar-2879.jpg

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 18.955
Spiel-Beiträge: 2141
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Basti:

Wo denn noch? Popcorn
17.02.2016 21:21

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.946
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Maerika:

46 - Filmstar in Gefahr
54 - Klappe und Action
Fettes Grinsen
17.02.2016 21:33

Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar-2879.jpg

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 18.955
Spiel-Beiträge: 2141
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Basti:

Achso, das dauert ja noch Fettes Grinsen
17.02.2016 22:39

Malinah ist weiblich Malinah
Punkerhexe


images/avatars/avatar-2542.png

Dabei seit: 21.06.2014
Beiträge: 2.203
Spiel-Beiträge: 403
Herkunft: Österreich

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Malinah:

Zitat von Maybe:
.

Irgendwie wars zu einfach gemacht,
denkt man auch mal an den Abschiedsbrief: Sorry, aber wer, der sich ernsthaft umbringen will schreibt darein WO er sich umbringt?! Das fand ich echt an den Haaren herbei gezogen. Genau wie die Sache mit dem Tumor... Und dann der stinkige Ehemann, der plötzlich wieder total verliebt ist nachdem sie sich das Leben nehmen wollte Roll Eyes

Nee, eine enttäuschende Folge. Leider.


Also was die Sache mit dem Abschiedsbrief angeht, weiß ich von vielen Fällen (leider berufsbedingt) dass das viele so machen, weil sie noch gefunden werden wollen, also nicht ganz unrealistisch.

Da mit dem Tumor geb ich dir Recht...das ist totaler Schwachsinn...wobei es gibt so Irre die sofort alles haben was sie irgendwo lesen Squint

Zum Fall an sich, ich fand ihn auch etwas langweilig, weil ja nicht wirklich was passiert ist... also naja, nichts wirklich spannendes zumindest, aber die Szenen am Set waren recht nett, aber sonst eher lahm... bin gespannt auf den nächsten Fall

__________________
Fehler im Text gefunden? - Ich habe Kinder - reicht das als Erklärung?
Pfeifend Zunge Thumbs Up Sorry




20.01.2017 19:45

Mikosch373
Graf




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 8.209
Spiel-Beiträge: 1020

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Wendy


Bewertung von Mikosch373:

Die drei Ausrufezeichen - Tatort Filmset (026)

Der Titel klingt gut und das Cover ist ansprechend. Es ist aber der Klappentext, der mich wirklich neugierig auf die Folge macht, denn nachdem die Vorstadtwache schon etliche Male erwähnt wurde, spielt sich dort jetzt tatsächlich ein Fall ab. Für mich klingt das sehr vielversprechend.

Das Abendessen bei den Grevenbroichs stimmt den Hörer in die Geschichte ein und das Filmset als „Tatort“ ist wirklich interessant dargestellt. Allerdings weist der Fall wenige echte Spannungsmomente auf und das dramatische Finale passt deshalb nicht ganz in die Folge rein. Sowohl das Motiv, als auch die Versöhnung der Eheleute wirken leider auch sehr unglaubwürdig.

Fazit: 6 von 10 Punkten
25.08.2021 18:31

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Die drei !!! » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 026 - Tatort Filmset
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH