Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Die drei !!! » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 031 - Betrug in den Charts » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087

031 - Betrug in den Charts



Erscheinungsdatum:02.05.2014
Länge:ca. 56 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Buchvorlage:
Ø Bewertung:
6.38
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Folgenverweise:
Inhalt
Kim, Franzi und Marie fahren nach Hamburg, denn Jo – ein Bekannter der Detektivinnen aus dem Fall ‚Skandal auf der Rennbahn’ – hat sie eingeladen. Er will ihnen die Elbmetropole zeigen. Doch aus dem geplanten Sightseeing und Shopping in der Großstadt wird nichts, denn gleich nach ihrer Ankunft stecken die drei !!! in einem neuen Fall…

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

#Bahnhof

#Berühmtheit

#Beschattung

#Besuch

#Betrug

#Büro

#Bus

#Café

#CaféLomo

#Computer

#Diebstahl

#Diktiergerät

#Disco

#Drohung

#Essen

#Euro

#Falle

#Fluss

#Freitag

#Frühstück

#Hafen

#Handy

#InDerStadt

#Instrument

#Internet

#Kamera

#Kochen

#Laptop

#Lautsprecherdurchsage

#Meer

#Musik

#Reise

#Rückblende

#Singen

#SMS

#Tagebuch

#Taxi

#Universität

#Urlaub

#Verbrechen

#Zug


Zum Ende der Seite springen 031 - Betrug in den Charts
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Serienfan ist weiblich Serienfan
Baron


images/avatars/avatar_358-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 5.115
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Ein etwas bodenständigerer Fall. Es geht um den Diebstahl geistigen Eigentums, in diesem Fall um den Diebstahl einer Liedkomposition. Das kann man sich grundsätzlich auch im Reallife so vorstellen, vielleicht mal abgesehen davon, dass das Lied gleich die Charts stürmt.

Auch dieser Fall gefällt mir besser, wenn man ihn zum wiederholten Male hört. Der Diebstahl wird schlüssig aufgeklärt. Jo, ein Darsteller aus einer früheren Folge, ist hier wieder mit dabei, was ich auch gerne mag. Man weiß auch nicht gleich, wer der Dieb ist. Soweit ist alles in Ordnung.

Um eine super Folge zu sein, fehlt hier allerdings atmosphärischer Charme. Die Folge spielt in Hamburg (hier gibt es Franzbrötchen Zwinker ). Aber auch hier hätte man mehr aus dem Setting machen können. Hamburg gibt so viel her als Kulisse. Der Fall hätte so wie er ist in jeder anderen x-beliebigen Stadt spielen können, wo es Plattenfirmen gibt. Von Hamburg kommt zu wenig rüber. Aber sonst eine solide Episode, wenn auch kein Highlight.

7 Punkte.
07.04.2015 20:13

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar_296-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.952
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Maerika:

Eigentlich mag ich ja Reisefolgen, doch diese hier ist einfach nicht mein Fall.
Finde Jo und seinen Kumpel Till auch nicht sympathisch.

Zitat von Barbie-Bibi-Fan:
Der Fall hätte so wie er ist in jeder anderen x-beliebigen Stadt spielen können, wo es Plattenfirmen gibt. Von Hamburg kommt zu wenig rüber. Aber sonst eine solide Episode, wenn auch kein Highlight.


Genau das hat mich auch gestört! Habe mich so gefreut, mehr über Hamburg zu erfahren und dann das. Wäre wenigstens der Fall spannender, aber so ist es halt okay, aber weder vom Ort oder der Atmosphäre schön, noch vom Fall.. Pfeifend
18.07.2015 21:04

Maybe
Gelöschter Account



Dabei seit: 11.08.2010
Beiträge: 10.477
Spiel-Beiträge: 4155



Mir hat die Folge ganz gut gefallen,
ich fand sie jedenfalls zu keinem Zeitpunkt langweilig und das Thema Musik/Charts usw. hat mich auch angesprochen, obwohl ich mega unmusikalisch bin Fettes Grinsen Aber wir hören ja alle gern Musik,
das Thema geht jeden an Fettes Grinsen
Das mit dem Liederklau fand ich auch recht spannend gestrickt und man wusste nicht gleich, wer dahinter steckt.

Dass Till bei dem Klingelton so abgeht fand ich etwas übertrieben,
aber er hatte ja seinen Grund... Verzweifelt

Bei Vincent Raven musste ich sofort an den hier denken
und ich dachte, die drei sagen noch irgendwas dazu, aber nix Unglücklich Fettes Grinsen :

->
03.02.2016 18:49
03.02.2016 18:50

Serienfan ist weiblich Serienfan
Baron


images/avatars/avatar_358-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 5.115
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Ja der Vincent Raven ist mir auch gleich eingefallen. Aber war bestimmt nur Zufall, dass der auch so heißt.
04.02.2016 06:39

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar_296-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.952
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Maerika:

Habe die Folge heute noch einmal gehört. Es gibt da einige Dinge, die ich sehr komisch finde.
Zum Einen müssen die beiden Kerle echt Kohle besitzen, denn so eine große WG ist normalerweise recht teuer.. Außerdem scheint das Appartment super dicke Wände zu besitzen, denn außer Jo beschwert sich ja keiner über die nächtlichen Ruhestörungen..
Zum Anderen ist die Uni irgendwie sehr interessant dargestellt. Dass die Kurse und Vorlesungen an schwarzen Brettern stehen und die Service Angestellte Zugang zu den persönlichen Stundenplänen von Studenten besitzt?..

Naja, sonst war die Folge wie beim ersten Mal hören echt nicht mein Fall, da mich das Thema auch nicht interessiert. Und ich fände es ja lustig, wenn der Kerl die drei Ausrufezeichen angelogen hätte, denn die sind ja ohne Beweise direkt auf die Band los und hätten wirklich verklagt werden können.. Pfeifend
27.10.2016 14:37

Malinah ist weiblich Malinah
Punkerhexe


images/avatars/avatar_463-2542.png

Dabei seit: 21.06.2014
Beiträge: 2.209
Spiel-Beiträge: 403
Herkunft: Österreich

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Malinah:

Ich fand den Fall auch wieder ganz gut, aber wie ihr schon sagtet, man hätte Hamburg mehr einbauen können, hab mich auch darauf gefreut vl von der schönen Hafenatmosphäre oder so was mitzubekommen, aber da war nicht viel. Der Fall war so ganz gut gemacht, weil man auch nicht gleich weiß wer der SChuldige ist. Aber was mich an den Fällen immer etwas stört ist, dass die Mädels oft zu plump und fehlerhaft reagieren (wie Maerika schon schrieb) und dann passiert nichts. Auch hört man selten, was mit den Schuldigen dann passiert. Ich finde das würde den Teenies die das hören nicht schaden, wenn die mal auch die Konsequenzen präsentiert bekommen.

__________________
Fehler im Text gefunden? - Ich habe Kinder - reicht das als Erklärung?
Pfeifend Zunge Thumbs Up Sorry




04.02.2017 09:09

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.700
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Die drei Ausrufezeichen - Betrug in den Charts (031)

Der Titel klingt vielversprechend, das Cover ist ganz schön und auch der Klappentext hört sich gut an. Die drei Mädels fahren nach Hamburg und stoßen da auf einen neuen Fall. Der ist nicht unspannend und die Auflösung ist okay. Allerdings hätte man ruhig mehr von Hamburg einbauen können.

Fazit: 7 von 10 Punkten
04.09.2021 18:46

Volker_Mars ist männlich Volker_Mars
Ökohexe


images/avatars/avatar_1074-2773.jpg

Dabei seit: 01.06.2021
Beiträge: 1.554
Spiel-Beiträge: 253
Herkunft: Hannover

1. Experte: TKKG
2. Experte: Fünf Freunde
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Volker_Mars:

Die Drei mal wieder On Tour - auf meiner Syltroute - über Hamburg-Hauptbahnhof - Hamburg Dammtor bis Schlussendlich Hamburg-Altona! Thumbs Up

Es geht um Melodien. Geklaute Melodien. Ich finde den Fall ganz erfrischend. Auch immer wieder schön, dass bereits bestehende Charaktere der Serie ihr Comeback feiern.

Der Fall als solches ist jetzt nicht sonderlich spektakulär, aber auch für mich nicht uninteressant.

Ich vergebe gute 8 Punkte. Happy
05.06.2023 07:10

Skippy88 ist weiblich Skippy88
Junghexe


images/avatars/avatar_1072-2978.png

Dabei seit: 25.05.2021
Beiträge: 1.402
Spiel-Beiträge: 126


Bewertung von Skippy88:

Mhm, ich weiß nicht so recht. Das Grundthema finde ich eigentlich ganz interessant und der Fall ist zumindest nicht komplett vorhersehbar. So richtig vom Hocker gehauen hat mich die Folge aber auch nicht. Dass die Mädels hier zur Abwechslung mal wieder beauftragt werden und wir einen alten „Bekannten“ besuchen, finde ich erstmal gar nicht so verkehrt. Leider entscheidet man sich für einen Fall, der sich auch in der Heimat der Mädels hätte abspielen können. Zudem setzt man durch den Wochenendtrip ein ziemlich knappes Zeitfenster. Konsequenz: Hamburg-Feeling kommt kaum auf.

Eigentlich verrückt: In fast jedem Hörspiel, welches an der Nord-oder Ostsee spielt, sprechen 95 % der Einwohner komischerweise hamburgisches Plattdeutsch. Jetzt sind wir tatsächlich mal in Hamburg und alle sprechen hochdeutsch. Fettes Grinsen
05.03.2024 12:57

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Die drei !!! » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 031 - Betrug in den Charts
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH