Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Bibi und Tina » Videobereich » Staffel 4 » 02 - Janoschs Geburtstag » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015

002 - Janoschs Geburtstag
Coverflow wird geladen


Erscheinungsdatum:11.10.2015
Länge:ca. 25 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
6.25
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
Inhalt
Bibi und Tina sind zu Janoschs Geburtstag nach Ungarn gereist. Am Bahnsteig soll Mikosch sie abholen. Doch er erscheint nicht. Was ist passiert?So machen sich Bibi und Tina alleine auf den Weg zu Janosch. Dabei freunden sie sich mit einem streunenden Hirtenhund an und kommen gemeinen Pferdedieben auf die Schliche. Endlich findet Mikosch die beiden und gemeinsam befreien sie die gefangenen Pferde.

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

Tiere mit Namen

Hexsprüche
abgeschickt Eene Meene Hauptgewinn, Nachricht fliegt zu Mikosch hin. Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene Frühstücksei, der Hirtenhund ist wieder frei. Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene Sonnenschein, Schreihals in den Schrank hinein. Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene mit Kawumm, Fesseln um die Diebe rum,
Eene Meene mit Verlaub, alle vor uns in den Staub.
Bibi Blocksberg
#Ungarn
Zum Ende der Seite springen 02 - Janoschs Geburtstag
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
FamSchroeter99 ist männlich FamSchroeter99
Punkerhexe


images/avatars/avatar-2512.jpg

Dabei seit: 21.04.2013
Beiträge: 2.384
Spiel-Beiträge: 82

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Bibi Blocksberg



Also ich finde der Titel der Folge passt nicht so ganz, Janosch hat zwar Geburtstag aber fast die gesamte Folge über dreht es sich über Pferdediebe in Ungarn. Da hätte mir ein Titel wie "Pferdediebe in Ungarn" oder "Pferdediebe an Janoschs Geburtstag" besser gepasst.

Ansonsten finde ich es gut, dass es wieder ein Folge gibt, die in Ungarn bei Mikosch und Janosch spielt. Thumb Up
12.10.2015 00:06

HörspielHeinz ist weiblich HörspielHeinz
mit Gulliver


images/avatars/avatar-2540.jpg

Dabei seit: 26.02.2015
Beiträge: 639
Spiel-Beiträge: 68
Herkunft: Bautzen

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von HörspielHeinz:

Ich muss FamSchroeter99 zustimmen.

Titel und Inhalt haben nicht wirklich zueinander gepasst.

Aber die Story an sich fand ich ganz gut. Es war eine schöne ungarische Atmosphäre.
Viele Landschaftseindrücke, Bibi hat allerhand gehext und die Geschichte war recht spannend gestaltet.

Gut, die kleine Nebengeschichte mit dem Hund kann man machen, muss man aber nicht.

...und bei dem Hexspruch, wo Bibi die drei Diebe von ihren Pferden herunter in den Staub hext konnte man sogar wieder kurz das alte " made by Ulli Herzog" Gefühl spüren Zwinker
12.10.2015 17:41

RockyRoad ist männlich RockyRoad
Karo Töröö


images/avatars/avatar-929.gif

Dabei seit: 22.01.2013
Beiträge: 725
Spiel-Beiträge: 6



Werd mir die ersten 4 Folgen am Monatag anschauen können. Ich freu mich schon, von den kiddinx Trickfilmen mein Favorit.

__________________

14.10.2015 11:22

BrigitteBlocksberg ist weiblich BrigitteBlocksberg
Althexe


images/avatars/avatar-1115.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 2.685
Spiel-Beiträge: 24
Herkunft: Hildesheim

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi und Tina



Ich mag ja die Ungarn-Folgen. Aber ich fand es schade dass man gar keine kleine Liebelei zwischen Bibi und Mikosch sehen konnte.

__________________
Ruhe! Beim Nachrichten lesen möcht ich nicht gestört werden

Der Schiedsrichter richtet schied!

Halt oder ich hexe
20.11.2015 18:22

Sepithane ist weiblich Sepithane
Ausmaljunkie :)


images/avatars/avatar-2560.jpg

Dabei seit: 30.03.2013
Beiträge: 2.311
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: NRW

1. Experte: Hanni und Nanni
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Bibi Blocksberg



Wie schon gesagt wurde, der Titel passt wirklich nicht, da der Geburtstag nur eine kleine Nebengeschichte ist. Die Story hat mir ganz gut gefallen, kenne jetzt noch nicht so viele Folgen mit Pferdedieben. Der Ritt durchs Naturschutzgebiet hat mir am Besten gefallen. Das wurde schön gezeichnet.
21.10.2017 10:28
21.10.2017 10:28

Al_Stone
Käfige für Mensch und Tiere!


images/avatars/avatar-483.jpg

Dabei seit: 14.06.2011
Beiträge: 3.013
Spiel-Beiträge: 1102
Herkunft: Wiesbaden

1. Experte: Bibi Blocksberg



Okay, (versuchter) Pferdediebstahl ist nix Originelles Pfeifend

Aber die Folge ist doch schon mit Liebe gemacht. Die Puszta ist schön gestaltet und es gefällt mir, dass die Tiere (Wollschweine und Ziesel) gezeigt werden.

Aus dem Titel "Janoschs Geburtstag" hätte man natürlich mehr machen können.

Was ich eigentlich noch erwartet hätte:
Dass noch rauskommt woher der Hirtehund die Fesseln hatte.

__________________
"Und was machen wir jetzt?"
-
"Ich leg mich hin und wein' ein bisschen!"
02.11.2019 17:52

Mikosch373
Baron




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 5.202
Spiel-Beiträge: 822

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Mikosch373:

Bibi & Tina - Janoschs Geburtstag

Der Titel verspricht eine atmosphärische Ungarnfolge, das Cover mit Bibi und Tina in der Kutsche unterstreicht das, und der Klappentext klingt nicht nur interessant sondern auch spannend.

Los geht es ganz typisch mit einem Wettreiten zum Martinshof, nachdem sie ein Geschenk für Janosch besorgt haben. Dann bringt Frau Martin Bibi und Tina zum Bahnhof, während Mikosch und Janosch sich in Ungarn auf die Ankunft der beiden vorbereiten.

Bibi und Tinas Freundinnengespräch im Zug hat mir sehr gut gefallen - bis auf eine Sache: Bibi besucht Janosch und Mikosch seit Jahren und spricht den Namen des Dorfes falsch aus.

Dann steigen Bibi und Tina auch noch am falschen Bahnhof aus und treffen dort statt auf Mikosch auf einen echten Pulli. Sie helfen dem verletzten Tier und versorgen es mit Wasser und Salamibrot, was mich sehr an den Elch bei Petterson & Findus erinnert hat.

Mein Highlight war aber Mikosch wie er mit Mascha und Tammo im Schlepptau durch die Gegend reitet und im Wollgeschäft die Mütze kauft. Als er Bibis gehexte Nachricht kriegt, reitet er sofort nach Gezina, wo Bibi und Tina inzwischen gequälte Pferde freilassen.

Mir hat gut gefallen wie Mikosch zur selben Zeit dort vorbeireitet und die drei Freunde zusammengeführt werden und wie sie den Pferden hinterherreiten und sie zusammen-treiben, um sie nach Szendrö zu bringen.

Um die Pferdediebe von ihrer Spur abzubringen, hat Mikosch die Idee, durch das Wasser zu reiten, und schmieden einen Plan, die drei Männer zu überführen. Die haben inzwischen vor, neue Pferde zu stehlen – und zwar auf Gestüt Szendrö. Dadurch wird die ohnehin schon spannende Geschichte noch spannender.

Der Ritt durch das Naturschutzgebiet mit den Graurindern, Wollschweinen und Zieseln war sehr schön. Weniger schön fand ich wie Janosch von den Pferdedieben ausgetrickst wird und er im Brunnen landet. Was für ein Geburtstag!

Zum Glück sind Bibi, Tina und Mikosch nicht weit und bald sind die Pferdediebe gefesselt, der Besitzer der Wildpferde und die Polizei informiert und endlich kann Janoschs Geburtstag gefeiert werden.

Apropos Janoschs Geburtstag: Auch ich fand, dass der Titel nicht besonders gut zur Folge gepasst hat. Es ging im Wesentlichen um Pferdediebstahl und der Geburtstag fand zu meinem Bedauern mehr am Rande statt.

Originell ist Pferdediebstahl als Thema zwar nicht, aber es wurde in ein anderes Setting versetzt und mit zwei Nebengeschichten ausgeschmückt. Daher ziehe ich dafür keinen Punkt ab.

Spannend fand ich die Folge auf alle Fälle. Erst der falsche Bahnhof, dann die Pferdediebe und zum Schluss Janosch im Brunnen. Was die Logik angeht habe ich auch keine Kritik zu äußern und verständlich ist die Geschichte für Kinder allemal.

Unendlich gefreut habe ich mich nicht nur über Mikosch, sondern auch über Janosch und Hans Teuschers letzten Auftritt in der TV-Serie. Schade finde ich, dass zwei Pferdediebe Béla und Lazlo heißen, weil diese Namen im Umkreis von Kerékes schon vorkamen. Aber das schiebe ich auf die Statistik.


Fazit: Eine gelungene Folge, in der gleich zu Beginn Spannung aufkommt und erst ganz zum Schluss abebbt. Allerdings verspricht der Titel ein anderes Thema und da der Geburtstag von Janosch nur Nebensache ist, ziehe ich einen Punkt ab. Das macht 9 von 10 Punkten.


PS: Die Liebelei zwischen Mikosch und Bibi kam, wie ihr bereits geschrieben habt, kaum vor, wurde durch Tinas Bemerkung am Anfang und einen Blickwechsel zwischen den beiden aber angedeutet.

Außerdem sieht es am Ende aus, als würden Bibi und Mikosch hinter seinem Rücken Händchen halten, als sie Janosch das Geburtstagslied singen. Denn ich gehe nicht davon aus, dass Mikosch das Geschenk nicht allein halten kann. Fettes Grinsen
29.05.2020 17:16

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Bibi und Tina » Videobereich » Staffel 4 » 02 - Janoschs Geburtstag
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH