Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Die drei !!! » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 028 - Achtung, Promihochzeit! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085

028 - Achtung, Promihochzeit!



Erscheinungsdatum:29.11.2013
Länge:ca. 61 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Buchvorlage:
Ø Bewertung:
5.90
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Folgenverweise:
Inhalt
Marie, Kim und Franzi sind total aufgeregt: Nick Voss, der Sänger der Boyzzzz, will heiraten! Ein Filmteam begleitet die Hochzeitsvorbereitungen für die Dokusoap Nick & Eva in Love - und die drei !!! sind mit dabei! Doch die Vorfreude auf die Promihochzeit bleibt nicht ungetrübt, denn in Nicks Haus gibt es einen dreisten Diebstahl. Die drei Detektivinnen nehmen sofort die Ermittlungen auf. Zu ihrer Überraschung benehmen sich aber gleich mehrere Gäste im Haus äußerst verdächtig. Wer von ihnen will Nick und Eva schaden? Oder geht es vielleicht doch um etwas völlig anderes?

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

#Angst

#Berühmtheit

#Beschattung

#Boyzzzz

#Café

#CaféLomo

#Computer

#Diebstahl

#Dunkelheit

#E-Mail

#Einbruch

#Erpressung

#Essen

#Fälschung

#Feier

#Fernsehstudio

#Foto

#Geldsorgen

#Handy

#Hauptquartier

#Hochzeit

#Internet

#Küche

#Nacht

#Scherben

#Schlüssel

#Schokolade

#Streit

#Stromausfall

#Tagebuch

#Tattoo

#Torte

#Türklingel

#Verbrechen


Zum Ende der Seite springen 028 - Achtung, Promihochzeit!
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Serienfan ist weiblich Serienfan
Baron


images/avatars/avatar_358-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 5.040
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Mir hat die Folge ganz gut gefallen. Würde sie zwar nicht unter den Top5 ansetzen, aber sie hat was.

Es geht in der Folge im Prinzip nicht wirklich um die Hochzeit des Popstars Nick, nur ganz am Ende. Die Ermittlungen spielen sich im Vorfeld der Hochzeit ab. Mit dabei ist wieder die Band Jupiter Jones, was die Folge für mich deutlich aufwertet. (Soweit ich im Netz gelesen habe, ist der Sänger Nicholas Müller seit letztem Jahr leider nicht mehr Mitglied der Band, weil er an Angststörugen leidet.)

Die Folge spielt am Puls der Zeit, über Nick und Eva wird im Vorfeld der Hochzeit eine Dokusoap gedreht, was aber zum Glück nicht besonders viel Raum in der Episode einnimmt.

Der Fall an sich ist eher mittelprächtig spannend.

Marie muss sich derweil mit dem Problem auseinandersetzen, dass ihr Vater möchte, dass seine Freundin Tessa und deren Tochter Lina bei Ihnen beiden mit einziehen. Damit kommt sie gar nicht gut klar.

Von mir 8 Punkte.
31.03.2015 17:36

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar_296-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.952
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Maerika:

Also die Vorfolge "Popstars in Not" ist ja nicht so mein Fall, da die Folge einfach irgendwie stressig ist und mich das Thema absolut nicht interessiert. So hatte ich auch diese Folge eher mittelmäßig bis lahm in Erinnerung, doch muss ich das absolut korrigieren.

Irgendwie hat die Folge was! Es ist echt gemütlich und gibt viele interessante Stellen, Maries Dilemma ist auch absolut nachvollziehbar und trotz allem benehmen sich die Girls nicht peinlich oder kindlich. Der Fall ist zwar eigentlich sehr übersichtlich und der wirkliche Täter benimmt sich von vornherein absolut verdächtig, man kann aber die falschen Verdächtigungen mit deren Hintergründen verstehen! Dennoch wird gut ermittelt und wie gesagt, die Hochzeitsvorbereitungen klingen interessant, die Szene mit dem Stromausfall hat was und allgemein wirkt es gar nicht überdreht.

Ich gebe gute 7 Punkte.
13.09.2015 20:45
13.09.2015 20:58

KallaKolumna ist weiblich KallaKolumna
Althexe


images/avatars/avatar_552-2365.jpg

Dabei seit: 27.02.2015
Beiträge: 2.856
Spiel-Beiträge: 328


Bewertung von KallaKolumna:

Irgendwie fällt es mir schwer die Folge einzuordnen, denn besonders herausragend finde ich sie jetzt nicht, aber schlecht war sie auch auf keinen Fall.
Interessant finde ich, dass die Szene vom Cover eigentlich so gar nicht in der Folge vorkommt. Die Idee mit der Dokusoap finde ich recht gut auch wie die Mädels zu ihrem Fall kommen wirkt nicht konstruiert.
Der Fall ist jetzt nicht hochkomplex und man hat irgendwie sofort eine Vermutung wer der Täter ist, allerdings ist positiv, dass die Ermittlungen trotzdem auch andere nachvollziehbare Verdächtige aufzeigen und nicht direkt zum wahren Täter sie kommen.
Schön finde ich bei der Serie immer, wenn Charaktere aus vorangegangenen Folgen wieder erwähnt werden oder sogar einen kurzen Auftritt haben, wie hier Leonie und Yvonne von denen ich zwar jetzt nicht besonders angetan bin, aber durch das wiederholte auftauchen von Personen wird besser die Welt vermittelt in der die Drei leben. Damit meine ich, dass es auch im echten Leben ja so ist, dass man manchen Personen einfach immer wieder einmal über den Weg läuft etc.
Etwas gefehlt in dieser Folge haben mir die lustigen Momente oder ich habe sie überhört, das kann natürlich auch sein Pfeifend
Zum Schluss noch kurz ein paar Worte zu Marie und dem Zusammenziehen mit Tessa. Ich finde Maries Verhalten anfangs sehr nachvollziehbar und es sehr gut dargestellt wie sie dann ihre Meinung nochmal überdenkt und die Thematik auch mit einem Außenstehenden bespricht. Die Szene mit Adrian wirkte zu Anfangs schon recht aufgesetzt, denn dass er genau dieselbe Situation auch vor Jahren erlebt hat und so ... dass genau Marie dass aber ansprach, fand gefiel mir sehr gut, denn natürlich gibt es viele Kinder/Jugendliche die genau in der selben Situation sind wie Marie, aber es wirkte eben zuerst so als ob Adrian vorgibt eine Geschichte aus seinem Leben zu erzählen, die genau mit Maries Situation übereinstimmt damit sein Ratschlag überzeugender herüberkommt oder so, dem war aber nicht so wie wir aber wissen.

Unterm Strich vergebe ich jetzt einmal 7 Punkte, aber vielleicht ändert sich mein Eindruck um den ein oder anderen Punkt noch, wenn ich die Folge öfters gehört habe.

__________________
"Strafdiebe, Wegelagerer, Spitzbuben! - Aber Hoheit, das sind doch die jungen Leute."
03.01.2016 16:01
03.01.2016 16:02

Serienfan ist weiblich Serienfan
Baron


images/avatars/avatar_358-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 5.040
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Zitat von KallaKolumna:

Schön finde ich bei der Serie immer, wenn Charaktere aus vorangegangenen Folgen wieder erwähnt werden oder sogar einen kurzen Auftritt haben, wie hier Leonie und Yvonne von denen ich zwar jetzt nicht besonders angetan bin, aber durch das wiederholte auftauchen von Personen wird besser die Welt vermittelt in der die Drei leben. Damit meine ich, dass es auch im echten Leben ja so ist, dass man manchen Personen einfach immer wieder einmal über den Weg läuft etc.


Thumbs Up Genau meine Meinung. Ich liebe es, etwas bekanntes/jemandes bekannten wieder zu erkennen in den Hörspielen. Das hat irgendwie was von "zu Hause", ihr wisst was ich meine.
04.01.2016 19:51

Jessy
Baron




Dabei seit: 08.09.2010
Beiträge: 6.937
Spiel-Beiträge: 3475


Bewertung von Jessy:

Ich kann der Folge leider nur 5 Punkte geben und der Hauptpunkt ist der Nick Voss Sprecher. Ich kann diesem Herren einfach nichts abgewinnen. Alles hört sich extrem abgelesen an, keinerlei Emotionen in seiner Stimme.
Der Fall an sich ist leider auch sehr sehr langweilig und schnell durchschaubar.
22.01.2016 19:00

Maybe
Gelöschter Account



Dabei seit: 11.08.2010
Beiträge: 10.477
Spiel-Beiträge: 4155



Zitat von Jessy:
Ich kann der Folge leider nur 5 Punkte geben und der Hauptpunkt ist der Nick Voss Sprecher. Ich kann diesem Herren einfach nichts abgewinnen. Alles hört sich extrem abgelesen an, keinerlei Emotionen in seiner Stimme.
Der Fall an sich ist leider auch sehr sehr langweilig und schnell durchschaubar.


Kann ich absolut unterschreiben...
Ich finde es auch echt anstrengend, Nick zuzuhören... (und seine Band-Mitglieder sprechen auch nicht viel besser...) Genau wie bei der anderen Folge, wo er mitspielt. Da sieht man im Kopf total wie er vor einem Blatt sitzt und seinen Text abliest, wenn er spricht Roll Eyes

Und der Fall ist echt kein bisschen interessant und kam mir vor wie schon hundert Mal dagewesen...
08.03.2016 14:47

Malinah ist weiblich Malinah
Punkerhexe


images/avatars/avatar_463-2542.png

Dabei seit: 21.06.2014
Beiträge: 2.209
Spiel-Beiträge: 403
Herkunft: Österreich

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Malinah:

Ich fand den Fall langweilig, weiß nicht wirklich warum. Die Idee mit der reality sendung fand ich zwar nett, habs mir aber anders vorgestellt... was ich gut fand dass an die andere Folge angeknüpft wurde, so hat man immer das Gefühl dass die Mädels das wirklich erleben.

__________________
Fehler im Text gefunden? - Ich habe Kinder - reicht das als Erklärung?
Pfeifend Zunge Thumbs Up Sorry




22.01.2017 17:51

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3209.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 19.830
Spiel-Beiträge: 1497

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Die drei Ausrufezeichen - Achtung Promihochzeit! (028)

Der Titel ist nicht wirklich vielversprechend und der Klappentext verheißt nichts Gutes, weil Nick Voss die Hörer vermutlich wieder mit seinen ungenügenden Leistungen als Sprecher in den Wahnsinn treiben wird. Ansonsten klingt das Thema eigentlich ganz interessant und das Cover ist okay.

Der Fall beginnt relativ spannend mit dem Diebstahl. Der Stromausfall steigert die Spannung noch einmal. Leider entscheidet man sich für eine besonders offensichtliche Auflösung, was die Folge – zusammen mit der schlechten Sprecherleistung von Nick – im Gesamtbild etwas schmälert.

Fazit: 6 von 10 Punkten
03.09.2021 14:36

Volker_Mars ist männlich Volker_Mars
Junghexe


images/avatars/avatar_1074-2773.jpg

Dabei seit: 01.06.2021
Beiträge: 1.438
Spiel-Beiträge: 253
Herkunft: Hannover

1. Experte: TKKG
2. Experte: Fünf Freunde
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Volker_Mars:

7 Punkte!

Die Story mag ich, aber die Synchronleistungen der Jungs von Jupiter Jones holen mich immer noch nicht ab. Roll Eyes
02.06.2023 14:11

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3209.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 19.830
Spiel-Beiträge: 1497

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Zitat von Volker_Mars:
Die Story mag ich, aber die Synchronleistungen der Jungs von Jupiter Jones holen mich immer noch nicht ab. Roll Eyes


Ja, die werden auch nicht mehr besser…
02.06.2023 15:51

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Die drei !!! » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 028 - Achtung, Promihochzeit!
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH